2:2 gegen den FC St. Margrethen

Der FC Mels trennt sich 2:2 unentschieden gegen den FC St. Margrethen. Nach einer mürben ersten Halbzeit trifft der Gastgeber nach 52. Minuten zur 1:0 Führung. In der 64. Minute netzt Stehlik nach einem herrlichen Zusammenspiel durch Bleisch und Krbanjevic zum 1:1 Ausgleich ein. Fünf Zeigerumdrehungen später verwandelt Wildhaber einen direkten Freistoss. Bis zur 93. Minute liegt das Fanionteam vorne, ehe der FC St. Margrethen noch den Ausgleich erzielt.

Nach vier Spielen liegt die 1. Mannschaft mit acht Punkten auf dem zweiten Tabellenrang. Weiter so!

Hinterlassen Sie einen Kommentar