MVIAFCMels

 

Der FC Mels als Labelträger "Sport-verein-t" publiziert den Jahresbericht der Interessengemeinschaft der St. Galler Sportverbände:

 

Pionierangebot der Interessengemeinschaft St.Galler Sportverbände im Jahre 2017:

 

Weiterentwicklung dank «Sport-verein-t»

 

Im Jahr 2017 bewarb sich eine neue Rekordanzahl von 36 Sportorganisationen erfolgreich um eine Rezertifizierung bzw. Ausdehnung der Geltungsdauer des IG-Qualitätslabels «Sport-verein-t». Zudem hat sich die Zahl der Label-Träger weiter erhöht.

 

Wird der «Kitt unserer Gesellschaft» brüchig?

Die Schweiz ist ein «Land der Vereine» und kaum jemand zweifelt an deren Wichtigkeit für unsere Gesellschaft. Ohne Vereine und das von ihnen geleistete ehrenamtliches Engagement würde unsere Gemeinschaft empfindlich geschwächt. Trotz dieses Wissens hört oder liest man aber relativ oft davon, dass Vereine – ob im Sport, in der Kultur oder selbst in der Politik – in der heutigen Zeit besonderen Herausforderungen gegenüberstünden. Diese würden sich sorgen, weil das Interesse am Vereinsleben stagniere oder immer weniger Menschen bereit seien, selbst Verantwortung zu übernehmen und sich freiwillig für andere zu engagieren. Oder dass sportinteressierte Menschen ihre Freizeit zunehmend ohne Verpflichtungen einteilen möchten und so etwa den Besuch eines Fitness-Centers einem geregelten Sportangebot vorziehen würden.

 

Vereine bleiben unersetzbar

Weiterhin aber spielen Sportorganisationen für unsere Gesellschaft eine zentrale Rolle. Diese Art einer «Zivilgesellschaft» ist und bleibt ein Erfolgsmodell. Doch Vereine können ihre Rolle nur dann überzeugend wahrnehmen, wenn sich verantwortungsbewusst handelnde Menschen ehrenamtlich in ihren Dienst stellen. Aktuelle Erfahrungen zeigen zwar, dass es erfreulicherweise nach wie vor höchst motivierte Menschen in jedem Altersspektrum gibt, welche sich neu oder weiterhin gerne und mit Überzeugung, Herzblut und Freude für einen Sportclub oder einen Sportverband einsetzen. In einer Zeit der zunehmenden Individualisierung sowie des gesellschaftlichen Drucks benötigen diese Menschen jedoch Unterstützung und als Motivationsquelle unter anderem gebührende Wertschätzung innerhalb ihrer Organisation wie auch seitens der Öffentlichkeit.

 

Weiterlesen: ...

HERZLICHE GRATULATION!!

 Die Melser Junioren sind toll in die Hallensaison gestartet und haben am traditionellen Hallenturnier in Sargans ausgezeichnete Leistung gezeigt.

FC Mels - Junioren Fa - 2. Rang (Turnier F- Junioren) 

Trainer: Marc Pinggera / Markus Schalück

FCMelsFA2rang

FC Mels - Junioren Ea - Turniersieger (Turnier E-Junioren)

Trainer: Freddy Neyer / Rasid Bajrektarevic

IMG 3571

FC Mels - Junioren Da - Turniersieger (Turnier D-Junioren)

Trainer: Marcel Tschan / Urs Gabathuler

IMG 3569

FC Mels - Junioren Dc - Saison 2017/18

 

Am Donnerstag, 9. November haben die Dc Junioren/Juniorinnen des FC Mels unter der Leitung ihrer Trainer Patrik Broder und Roger Kobler einen ganz besonderen Vorrundenabschluss veranstaltet.

Zum Abschluss der erfolgreichen Herbstrunde haben sie ein Plausch Spiel in der Turnhalle Tiergarten gegen die Mütter organisiert.

IMG 0324

Das Team der Mütter.

IMG 0328

Das Team der Dc Junioren/Juniorinnen unter der Leitung von Patrik Broder und Roger Kobler.

IMG 0330

Vor dem Spiel strahlen noch alle zusammen gemeinsam um die Wette....

Weiterlesen: FC Mels...

GRATULATION DEN JUNIOREN C - AUFSTEIGER JUNGS !!! 

FCMelsCa

Die Junioren des FC Mels haben eine tolle Vorrunde gespielt. Alle an der Meisterschaft teilnehmenden Mannschaften (Junioren D - A) haben in Ihren jeweiligen Gruppen unter den ersten drei abgeschlossen.

Als Höhepunkt ist jedoch der Aufstieg der von René Hermann und Michi Zeder trainierten Junioren C - Mannschaft (Jahrgang 2003/2004) in die nächsthöhere Stärkeklasse (=Promotion) zu werten, welche diesen Erfolg ohne eine einzige Niederlage mit dem Punktemaximum geschafft hat. In diesem Zusammenhang darf auch erwähnt werden, dass diese Mannschaft auch in Sachen Fairplay den FC Mels vorbildlich vertreten hat und den Aufstieg ohne einen einzigen Strafpunkt erreicht hat.

Für den FC Mels ist sehr erfreulich, dass die sportlichen Ziele entsprechend dem Juniorenkonzept des FC Mels durch anständiges oder den sportlichen Regeln entsprechendes Verhalten erreicht werden.

 

IMG 8990
IMG 9004
IMG 9009
IMG 9013

IMG 9022

IMG 9042 

 

 Sponsorenlauf

Bei sehr guten Herbstwetter durfte der FC Mels am Freitag 29. September 2017 den Sponsorenlauf der Junioren auf dem Tiergarten Mels durchführen. Am Sponsorenlauf nahmen rund 200 Junioren und Juniorinnen teil. Die Läufer haben im Durchschnitt 8 Runden zurückgelegt. Dies ergibt ein Total von insgesamt 1'600 Runden, was einer Strecke von 480 Kilometern entspricht. Eine ausgezeichnete Leistung, was die Junioren uns gezeigt haben. Unter den Augen von zahlreichen Familienangehörigen wurden die Läufer auf dem Tiergarten tatkräftig unterstützt.

Dank Ihrer grosszügigen Unterstützung war der Sponsorenlauf 2017 ein voller Erfolg. Ebenfalls gilt der Dank den Junioren sowie den verantwortlichen Trainern.

An dieser Stelle möchte sich der FC Mels im Namen des Vorstandes bei allen Sponsoren recht herzlich bedanken.

Wie bereits angekündigt, wird das gesammelte Geld in die Juniorenabteilung des FC Mels fliessen. Das Geld wird vor allem im Bereich Infrastruktur und Spielbetrieb der Junioren eingesetzt.

Nachstehend noch ein paar Impressionen vom diesjährigen Sponsorenlauf:

IMG 8919 IMG 8918 IMG 8925
IMG 8922 IMG 8914 IMG 8931