Nach 3 Testspielen bestritten wir am Sonntag, 12. August ein Vorbereitungsturnier in Ruggell.

Wir hatten in der Vorrunde 5 Spiele. Das erste Spiel bestritten wir gegen die Mädchen des FC Buchs, welche wir auch in der Meisterschaft in unserer Gruppe haben. Wir konnten dieses Auftaktspiel mit 2:0 für uns entscheiden. In der nachfolgenden Partie kam ein harter Brocken auf uns zu. Wir spielten gegen den FC Dornbirn und wurden regelrecht vorgeführt und verloren leider mit 0:4. Dieses Spiel war die Mannschaft eine Lehrstunde. Vor der Mittagspause hatten wir noch FC Bühler a auf dem Programm. Dieses Spiel entschieden wir dann mit 2:0 für uns. Nach der Mittagspause spielten wir dann gegen das Heimteam FC Ruggell. Wir hatten sichtlich Mühe, gegen diese Mädchen zu spielen. Der Ball wollte einfach nicht ins Tor und somit gingen wir mit einem Unentschieden vom Platz.

Jetzt wussten wir, wenn wir das letzte Spiel gewinnen, sind wir im Finale! Also mussten wir noch den FC Bühler b schlagen. Mit viel Willen und Engagement gingen die Mädchen in das letzte Spiel und legten einen tollen Match mit schönen Spielzügen und Abschlüssen hin. Das Spiel gewannen wir dementsprechend verdient mit 4:0, was bedeutete, dass wir im Finale standen und wieder gegen die starke Truppe aus Dornbirn antreten mussten.

Unsere Strategie im Finale war es, hinten nicht viel anbrennen zu lassen. Über die ganze Spieldauer gaben die Mädchen vollen Einsatz und lieferten nochmals eine Superleistung ab. Leider was das Glück nicht auf unserer Seite und das Finale ging mit 0:2 verloren. Nichtsdestotrotz war es ein guter Auftritt der Melser Mädchenmannschaft, welcher schlussendlich mit dem starken 2. Platz belohnt wurde.

1819FF15Turn1

Wir haben eine super Mädchenmannschaft gesehen, mit viel Spielfreude, Zusammenhalt, tolles Zusammenspiel und starkem Teamgeist. Dies wird eine tolle Saison und wir freuen uns über jeden Zuschauer und Zuschauerin, welche uns unterstützen und kräftig anfeuern – Hopp FC Mels!

1819FF15Turn2

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM!

https://www.instagram.com/fc_mels_juniorinnen

WMTippspiel

 

Die 1. Mannschaft bedankt sich herzlich für die Teilnahme und gratuliert folgenden Gewinnern:

1. Rang Leon Gurzeler 275 P. Gasgrill Campingaz
2. Rang Isabella Zeugin 266 P. OchsnerSport-Gutschein CHF 200
3. Rang Fabienne Zeugin 264 P. Original-Trikot CH-Nati
4. Rang Robin Gubser 262 P. Bang & Olufson Kopfhörer
  Fredy Scherrer 262 P. Alpamare-Gutschein 2 Pers.
6. Rang Michael Hanselmann 261 P. Pizzeria CosaNostra-Gutschein

 

Schau hier nach, wie viele Punkte & welchen Rang du erreicht hast:

 
Name Vorname Punkte Rang
Ackermann Marco 200 65
Aerne Simon 220 38
Baydar Sarah 232 20
Baydar Sevim 195 72
...siehe PDF  (nachstehend)

 

RANGLISTE - WM TIPPSPIEL / PDF

Hauptpreisgewinner 2018 - Herzliche Gratulation

Michael John, Wangs - Fernseher

Gian Paolo De Filippo - Sony Playstation 4

Corinna Kalberer - Heiligkreuz - 1 Mountain Bike Wheeler

06299c41 d409 48a8 93ca af34d3c6701d

Elvir Mujic, Flums - Jahresabonnement Pizolbahnen AG

2c32a1d5 23ac 4c86 b53a 25cb042f8276

Weiterlesen: ...

SnowsoccerLogo

 

 Snow-Soccer PIZOL 2018  das Schneefussballturnier am Pizol ist schon längst Geschichte. Der FC Mels hat diesen Non-Profit-Anlass organisiert, um zum Ausdruck zu bringen, dass uns der PIZOL «unser Berg» am Herzen liegt. Der Event war, obwohl das Wetter nicht mitgespielt hat, trotzdem ein voller Erfolg! Der FC Mels hat diesbezüglich sehr viele positive Rückmeldungen erhalten und plant deshalb das Fussballfest wieder durchzuführen.

Aus dem Erlös des Anlasses wurden Kindern aus Tschernobyl ein unvergesslicher Tag am PIZOL ermöglicht. Die Kinder aus Tschernobyl verbringen jeweils im Sommer auf Einladung des Vereins Tschernobyl Kinder eine Ferienwoche in der Region. Der Ausflug an den Pizol wurde durch Helfer des FC Mels unterstützt und begleitet und hat allen Beteiligten sehr viel Freude gemacht!

Nachstehend einige Impressionen des gelungenen Ausflugs:

Tschern6Tschern1tschern4tschern3

Spielplan (Resultate)

Sieger Supercup Final (Fussballer / Nichtfussballer)

PneuMullisSupercup1GRSP4PneuMullis

Sieger Super Cup Final - Die Mannschaften Saint Germain und Znünibuebä teilen sich dieses Jahr den Siegertitel im Super Cup, da das Finalspiel aufgrund der Verletzung eines Spielers fairerweise nicht weitergeführt wurde.

An dieser Stelle wünschen wir dem verletzten Spieler - Gute Besserung!

fullsizeoutput 1981

Finalisten 2018

Kategorie: Firmen- & Vereinsturnier


 
GRSP3AndreasFrick

 

  

 

 

 

http://bit.ly/2INf8iQ 

 

1. Rang - BMF Bartholet Maschinenbau AG

fullsizeoutput 19a0

2. Rang - Ackermann Metallbau AG

fullsizeoutput 1997

3. Rang - St. Galler Kantonalbank AG

fullsizeoutput 198c

Weiterlesen: Grümpi...