header (1)LogoSportvereint

 

 

Vereinsspielregeln SFV (www.football.ch) für Eltern

 

Der SFV Schweizerische Fussballverband hat Rahmenbedingungen für einen erlebnisorientierten Kinderfussball und ein gutes Zusammenwirken von Eltern und Fussballverein festgelegt. Die Spielregeln, die daraus für die Eltern erfolgen, bringt das Motto «Präsenz mit Distanz» auf den Punkt.

 

 

Der FC MELS unterstützt die Eltern-Spielregeln des SFV und bittet die Eltern diese Leitlinien einzuhalten:

 

 

Verantwortung und Unterstützung

 

 

  • Wir sind uns unserer Vorbildfunktion bewusst und verhalten uns entsprechend.

 

  • Wir unterstützen die Trainerinnen und Trainer, indem wir z. B. die Tenues waschen, beim Aufstellen und Abräumen der Tore helfen, Pausengetränke bereitstellen oder Fahrdienst leisten.

 

 

Respekt und Fairplay

 

 

  • Wir verhalten uns gegenüber den Trainerinnen und Trainer, Spielern und Spielerinnen, anderen Eltern, Schiedsrichtern, Funktionären und Zuschauern respektvoll und anständig.

  

  • Wir bringen Kritik auf konstruktive Weise an.

  

  • Wir akzeptieren die Entscheide der Trainer (Teamaufstellung, Einsatzzeit etc.).

  

  • Wir geben den Kindern während eines Spiels oder Trainings keine taktischen Anweisungen.

 

  • Wir akzeptieren Schiedsrichterentscheide.

 

 

Disziplin

 

 

  • Wir halten Abmachungen ein.

  

  • Wir unterstützen unser Kind darin, pünktlich zu sein und Abmachungen einzuhalten.

  

  • Bei Abweichungen informieren wir den Trainer/die Trainerin rechtzeitig.

 

  • Wir halten uns während des Spiels oder Trainings in der Zuschauerzone auf.