header (1)LogoSportvereint

 

 

LEITBILD FC MELS                     

                 

Der FC Mels setzt sich zum Ziel, der Jugend eine interessante und sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu bieten und durch Zusammenarbeit aller Beteiligten den Sinn für die Gemeinschaft zu fördern.

 

 

Der FC MELS

 

 

  • ist politisch und konfessionell neutral.

 

  • schafft die bestmöglichen Voraussetzungen um allen Vereinsmitgliedern, insbesondere Kindern und Jugendlichen, eine zufriedenstellende und erfolgreiche Ausübung des Fussballsportes zu ermöglichen.

 

  • setzt sich für die Gewalt- und Suchtprävention ein und bemüht ich bei Konflikten um eine respektvolle Austragung und gerechte Lösungen.

 

  • rechtfertigt das Vertrauen der Behörden und der Öffentlichkeit durch eine klare und transparente Vereinspolitik.

 

  • verhält sich solidarisch gegenüber der Gesellschaft durch gemeinschaftliches Wirken und verantwortungsvollem Umgang mit den Ressourcen und leistet so einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung.

 

  • schafft die Grundlagen, dass Jung und Alt, Gross und Klein, aktive und passive Sportlerinnen und Sportler, ohne Rücksicht auf Rang und Namen oder Geschlechtszugehörigkeit und Nationalität zu einer Familie, zu einem Team zu werden.

 

  • integriert und akzeptiert Menschen unterschiedlicher Herkunft und Menschen mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen.

 

  • behandelt alle Mitglieder gleichwertig und fördert den gegenseitigen Respekt und die gegenseitige Anerkennung und bezieht Ihre Familien aktiv ins Vereinsleben ein.

 

  • unterstützt die Freiwilligenarbeit aktiv und stärkt das Ehrenamt, damit die anfallenden Vereinsaufgaben durch die Mitglieder gemeinschaftlich bewältigt werden können.

 

  • organisiert Sportanlässe und öffentliche Veranstaltungen um einen aktiven Beitrag an das Dorfleben zu leisten und den Verein in der Bevölkerung bekannt zu machen.

 

 

      © 2016 FC MELS

FC MELS LEITBILD (PDF)